Kompressionsstrumpf Sockwell Cyclone SW44W Grey

29.5
Wählen Sie hier Ihre Schuhgröße
!
In der Wunschliste
Ausverkauft
Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn dieses Produkt wieder verfügbar ist
!

Unser Service

  • Gratis Versand ab 50,00 €
  • Gratis Rücksendung
  • Zahlung auf Rechnung
  • 2 Jahre Garantie

Artikelbeschreibung

Mit den Sportsocken von Sockwell holen Sie das Beste aus Ihrem Training und Ihrer Leistung heraus. Bei diesen hohen Sportsocken liegt die Kompression auch im Fuß und im Knöchel, wodurch geschwollene Füße, Krämpfe und Fersensporn verhindert werden. Dank dieser Kompression halten Sie Ihr Training auch länger durch, verhindern müde Füße und Beine, haben eine geringere Schwellungswahrscheinlichkeit und erleben eine optimale Muskelregeneration. Die Socke hat auch die ideale Passform und passt perfekt um den Fuß, gleichzeitig erfahren die Zehen aber auch optimale Bewegungsfreiheit. Die Socke ist nahtlos, antibakteriell, sorgt für die Regulierung von Schweißgerüchen und eine konstante Temperatur des Fußes.

Über Sockwell

Die Amerikanische Marke Sockwell ist für seine langlebigen Stützstrümpfe bekannt. Die Kompressionssocken bestehen ausschließlich aus den feinsten Materialien, wie u.a. Merinowolle, Rayon Fasern aus Bambur, Stretch Nylon und Spandex. Diese Textilien werden kombiniert um Ihnen den maximalen Komfort bieten zu können. Sockwell Socken gibt es in 3 verschiedenen Niveaus: Klasse A ist speziell für Diabetiker geeignet (relaxed fit). Klasse 1 bietet Ihnen mittlere Unterstützung und Klasse 2 starke Kompression.

Spezifikationen

Kompressionsstrümpfe
Marke
Sockwell
Serie
Cyclone
Farbe
Grau
Material
32% Merinowolle
31% Bambus Rayon
32% Stretch-Nylon
5% Spandex
Kompression
Mittel (15-20 mmHg)
Kompression in Fuß und Knöchel
Verhindert geschwollene Füße, Krämpfe und Fersensporn
Nahtlose Socke
Antibakteriell
Feuchtigkeits- und Temperaturregulierung

Bewertungen

Es wurden noch keine Reviews über dieses Produkt geschrieben

Beurteilen Sie dieses Produkt

Vielen Dank für Ihre Bewertung
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!